Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anwendungsgebiet

Bestellungen sind aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein möglich. Die Lieferung erfolgt ausschliesslich in diese beiden Länder. Das Porto geht zu Lasten des Kunden.

 

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung hat ohne jeden Rechnungsabzug nach den mit dem Fachhändler vereinbarten Zahlungsmodalitäten in CHF zu erfolgen. Die gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Fachhändlers. Die Definition der Zahlungsmodalitäten wird ausschliesslich zwischen dem Kunden und dem Fachhändler geregelt.

Garantie / Rückgabe

Der Fachhändler gewährt auf allen Produkten die uneingeschränkte Herstellergarantie. Durch Zahlung eines Aufpreises kann eine Garantieverlängerung erworben werden.